Das Travestieduo WIWA aus Leipzig ist der Gewinner des diesjährigen Mühle-Awards. Der Mühle-Award ist ein Publikumskleinkunstpreis und weit über 500 Besucher der Veranstaltungen der vergangenen Monate nahmen an der Abstimmung teil. Die Mühlenwirte Jens Reuter und Christian Schydlo hatten zur Preisverleihung geladen und das Publikum applaudierte besonders kräftig, als die Preisträger mit James Bond Adaptionen und lustigen Sketchen und mit ständig wechselnden Kostümen zu Hochform aufliefen.

Weitere Infos über WIWA unter www.wiwa-leipzig.de

WIWA gewinnt Mühle-Award