Think Pink Ein-Euro-Party feiert

Die Think Pink 1,- Euro Party startet in die nächste Runde und DJ Atimot in ein weiteres Jahr vor den Plattentellern. Seit nunmehr zehn Jahren steht der Resident der Think Pink an den Reglern, was er kräftig feiern möchte. Gelegenheit dafür bekommt er am 10. März. Da es sich allein nicht so sehr gut feiern läßt, sollen ihm Gäste Gesellschaft leisten. Vertreten sein werden neben den Partygästen DJ Jan Sun, Agent Twist, Capaso und DJ Regino, der den neugeschaffenen Floor mit coolen und heißen Black Vibes, R'n'B und Hip Hop zum Leben erweckt.

Dazu gibt's Prosecco frei solange der Vorrat reicht. Derjenige, der keinen Tropfen mehr abbekommen sollte, muß nicht traurig darüber sein. Denn wie immer gibt es für ihn an der Bar Getränke zum Preis von 1 Euro. Wer sich dann noch für das Paintballturnier rekrutieren läßt und den Button "Bin dabei" ansteckt, bekommt an einer Sonderbar seinen Drink wesentlich schneller. Zum Entspannen oder für andere schöne Dinge gibt's die Porno Lounge und den Dark Sex Room.

MM

Think Pink, Ein-Euro-Party
10. März 2007, ab 22 Uhr
Spinnerei Strasse E®
Werner Hartmann Straße 2
AK 12 EUR
SMS-Reservierung bis 23 Uhr 8 EUR danach 10 EUR
VVK Online 10 EUR (limitiert)
http://www.dresden-ist-pink.de

10 Jahre DJ Atimot