Tom Reichel im Queens

Der erste Kurzauftritt in der Dresdner Szenebar Queens war noch eine Überraschung bei der Abschiedsparty von Clausi. Nun steht im März ein kleines Live-Clubkonzert mit Tom Reichel im Queens-Kalender. Seit einiger Zeit wird die Musik von Tom Reichel regelmäßig gewünscht und gespielt, und aufgrund der großen Nachfrage und dem ausdrücklichen Wunsch von Queens-Inhaber Jan Heidemann gibt es am 13. März um 23 Uhr einen fast einstündigen Auftritt des Sängers. Er wird Songs seines Albums "Marathon ins Glück" performen und natürlich auch Tomcat-Songs und Coverversionen. Zwischen harten Ledertypen mit weichem Kern, schillernden Transen und einfach nur normalen Schwulen und Lesben von nebenan mit ihren Freunden und Freundinnen lädt Tom auch alle seine Fans und Freunde dazu ein - egal ob homo oder hetero, die Musik ist das, was zählt. Für nur 2 Euro Eintritt wird es im Queens eine ausgelassene "Tom Reichel Party" geben.

Konzert Tom Reichel
13. März 2007, ab 23 Uhr
Queens
Görlitzer Straße 3, Dresden

Clubkonzert