Zur Buchmesse in Leipzig wird es wieder erotisch, wenn der Konkursbuch Verlag zu den "love bites" einlädt. An zwei Abenden gibt es ein anregendes Programm mit Performances, Tanzshow, Lesungen & Live-Musik. Abende für alle Sinne eben.

Die erste erotische Nacht beginnt am Freitag, den 23. März, um 22 Uhr mit einem Sektempfang und findet in den Passgae Kinos Leipzig statt. Danach gibt es erotische Texte unter anderem mit Regina Nössler, Claudia Wessel, eine Tanzshow mit Nina von der Kleinen Nachtrevue (Berlin) und Kurzfilme. Riad Kheder sorgt an Trommel, Laute und Piano für die musikalische Unterhaltung.

Zur erotischen Nacht II wird in die Scheune (Gutshof Stötteritz, Oberdorfstraße 15) geladen. Sexy schräge Performances sowie sinnlich und lustige Texte stehen auf den Programm. Außerdem gibt es sündigen Gesang von und mit Lisa Pricken und noch vieles mehr. Das Publikum bleibt nicht außen vor, sondern wird in die Performances eingebunden.

Alle Programm-Informationen unter: www.konkursbuch.com

love bites