Sturzgeburt einer Legende

Sie ist wieder zu Gast in Dresden. Désirée Nick, die Dschungelqueen und Showbiz-Diva mit der gefürchteten spitzen Zunge, präsentiert im Februar ihr Programm "Désirée-Superstar, Sturzgeburt einer Legende" im Hafen der Sinne (am Puro Beach, Leipziger Straße Dresden).

Zunächst verläßt die Nick im ersten Teil des Programms den Thron des Superstars, um allen, die das bisher verpaßten, die Sternstunden ihrer bisherigen Shows nahe zu bringen. Das ist quasi eine Auffrischungskurs zu Désirée, der die Zuschauer im zweiten Teil der Show befähigt, auf Augenhöhe mit der Nick weiterzuarbeiten. Sie wird ihren faszinierenden Werdegang als Berliner Sumpfblüte nachzeichnen und an die ersten Skandale legendärer Promibeleidigungen erinnern. Sie liefert Deja-Vues aus "Hängetitten de luxe" und bietet ein Medley ihrer größten Erfolge aus "The Joy of Aging", um die Essenz ihrer unzähligen Nickiismen auf den Punkt zu bringen.

Zudem liefert sie eine Retrospektive des Dschungelcamps inklusive jener Bonmots, die sie sich auf dem Bildschirm verkniffen und einem erlesenen Theaterpublikum vorbehalten hat.

Begleitung: Volker Sondershausen

Désirée - Superstar
14. und 15. Februar 2007, 20.00 Uhr
Hafen der Sinne / am Puro Beach
Leipziger Straße, Dresden

Désirée - Superstar