Das beste Cover 2006

Ihr habt entschieden. Die traditionelle Coverwahl bei Gegenpol hat einen Gewinner. Wir haben alle Stimmen, die Ihr uns auf den zahlreichen Postkarten, per eMail oder direkt im Netz abgegeben hat ausgezählt. Die Entscheidung war diesmal relativ knapp, aber die meisten Leser haben sich für den blonden Coverboy in Rot entschieden, der auf dem Juni-Titel abgedruckt war. Das Bild stammt vom Fotografen John Aigner.

Weihnachtlich wurde es auf dem zweiten Platz, und der Popp-Pirat vom August wurde auch Rang 3 gewählt. Beide Fotos stammen von Mirko Nagel alias Photographie ONE-I-A.

1. Platz
Juni 18,2%
2. Platz
Dezember 16,7%
3. Platz
August 13,6%
Rot war Trumpf