Die kalten Wintermonate sind doch geradezu ideal für hammerheiße Gay-Partys und eine solche steht am 28. Januar in der Easy Schorre Halle auf dem Programm.

Beim Gay-Table-Dance wird man häufiger als gewöhnlich eine der sechs Bars besuchen, es müssen fleißig "Dollars" gesammelt werden, hat man 20 davon zusammen kann man sich seinen Lieblings-Dancer für einen Privat Dance im Separée aussuchen. Die Auswahl wird bei den gewohnt echt rassigen Table Dancern nicht leicht fallen.

Den frühzeitig erscheinenden Partygast erwartet neben den günstigen Eintrittspreis von nur 1,50 EUR (bis 20.30 Uhr) auch die Happy Hour bis 21.30 Uhr. Dazu kredenzt der Cocktailhase die ganze Nacht hindurch zwei leckere Specialcocktails zum besonders günstigen Preis.

Schorre Gay-Table Dance