Benefiz zugunsten der AIDS-Hilfe Chemnitz

Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Jedes Jahr ist dieser Tag Anlaß, um verstärkt auf dieses Thema aufmerksam zu machen, Solidarität mit den Betroffenen zu zeigen, aufzuklären und sich für Schutz stark zu machen. Was viele vielleicht aufgrund der nachlassenden Öffentlichkeit des Themas vergessen haben: AIDS ist noch immer nicht heilbar. Die Krankheit ist nicht verschwunden, auch wenn Betroffenen dank moderner Medikamente heute ein längeres Überleben geschenkt wird.

Am Nikolaustag veranstalten mehrere Vereine und Institutionen aus Chemnitz eine Benefizveranstaltung zugunsten der lokalen AIDS-Hilfe unter dem Motto "W.A.T.CH!". Dazu laden die Organisatoren in das Kino Weltecho an der Annaberger Straße 24 ein. Geboten werden den Besuchern zum einen Informationen zum Thema HIV, AIDS, safer Sex und Therapie, als auch eine Diskussions- und Fragerunde. Umrandet wird dies durch ein Showprogramm mit Verlosung. Den Abschluß der Veranstaltung bildet ein Diskoabend mit mehreren DJs, welche wie alle anderen Teilnehmer, Künstler und Mitarbeiter des Abends, kostenlos arbeiten.

"W.A.T.CH!" wird bisher unterstützt von: Weltecho, AIDS-Hilfe Chemnitz, Gesundheitsamt Chemnitz, HuK e.V., LSVD e.V., VISION-DPM-media, 1. Rosa Fasching Chemnitz, Altchemnitz-Center, Neefepark, Sachsenallee, Conrad & Paul, Billardcafé Magic und dem Erotikshop Zwickauer Straße. Informationen unter eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

6. Dezember 2008 im Weltecho
Annabergerstraß 24, Chemnitz
Eintritt: 18-22 Uhr 2 Euro, 22 Uhr 4 Euro
18-21 Uhr Vorträge, Informationen und Showprogramm
Ab 21 Uhr bis open end Spendenveranstaltung mit 3 DJs

W.A.T.CH 2008