10 Jahre auf der Prießnitzstraße

Vor zehn Jahren ist der Lederclub Dresden e.V. mit dem Bunker in seinen inzwischen "Heiligen Hallen" auf der Prießnitzstraße eingezogen. Es wurden damals viel Arbeit und Engagement in den Bunker gesteckt und es ist auch bis heute viel zu tun, um den Club mit Spaß für alle und Leben zu füllen. Aus diesem Grund wird auch gemeinsam unter dem Motto "10 Jahre Bunker hier" eine große Party gefeiert werden, zu der die Bunker-Crew am 19. Juli alle herzlichst einladen möchte. Es gibt natürlich Freibier und auch leckeres Essen zur Stärkung. Ab 22 Uhr wird gefeiert und es wird wohl nicht nur das Bier in Strömen fließen. Außerdem gibt es eine große Tombola, bei der man(n) "praktische" Gewinne abräumen kann, dazu hat der Bunker ein erotisches Programm vorbereitet.

Bunker-Megaparty