Das traditionelle Liebigstraßenfest, der Höhepunkt des CSD in Magdeburg, fällt in diesem Jahr aus. Die Organisatoren haben das Fest aufgrund fehlender finanzieller Möglichkeiten abgesagt. Ein Hauptsponsor war in den vergangenen Jahren der Mens Club gewesen, durch dessen Schließung stehen diese Finanzmittel leider nicht mehr zur Verfügung. Die Veranstalter hoffen aber, daß der Mens Club im nächsten Jahr über eine neue Location verfügt und wieder das Liebigstraßenfest unterstützen kann, so daß es sich bei der Absage nur um eine einjährige Pause handelt. Ermutigend sind auch Bereitschaftserklärungen von Einzelpersonen, zusätzliche Spendenmittel zur Verfügung stellen zu wollen. Für dieses Jahr kommen diese Mittel aber leider zu spät.

Kein Liebigstraßenfest in Magdeburg