Musical

Nach der Schließung des Nostalgietents ist der berüchtigte Kit Kat Club des Musicals "Cabaret" in das Theater wechselbad umgezogen. Hier hebt sich am 11. Dezember zum nächsten Mal der Vorhang für das Musical von John Kander nach dem Buch von Joe Masteroff.

"Willkommen, Bienvenue, Welcome" - Im Jahr 1929 begrüßt der Conférencier jeden Abend die Gäste des berühmten Kit Kat Clubs. Unter den Gästen der amerikanische Schriftsteller Clifford Bradshow, der sich in das Showgirl Sally Bowles verliebte. Doch in der aufkeimenden Nazizeit ist diese Liebe zum Scheitern verurteilt. Während Sally das politische Geschehen ignoriert und sich an ihre zweifelhafte Karriere als Showgirl klammert, flieht Bradshaw schließlich aus Deutschland. Der Conférencier macht zwar noch seine Witze über die Nazis, doch er und alle anderen in Deutschland gebliebenen Menschen sehen einer dunklen Zukunft entgegen.

my

Musical: Cabaret
11.12.2009, 20 Uhr
Theater wechselbad der Gefühle
Maternistraße 17, Dresden
www.theater-wechselbad.de

Cabaret