Einen Abend mit lesbischer Literatur vom Allerfeinsten gibt es am 16. Oktober im Rahmen der Veranstaltung "Was Lesben mögen..." zum LeLeTre. In ihren frechen, satirischen Erzählungen wirft Anne Bax einen liebevollen Blick auf die Absurditäten und Schönheiten des lesbischen Liebeslebens. Wer ihr folgen möchte, sei an dieser Stelle vor bleibenden Lachfalten gewarnt. Ihre hinreißend komischen Geschichten bieten Unterhaltung für Herz und Hirn, und jetzt auch für den Magen. "Kochen & Küssen. Das lesbische Koch- und Lesebuch" stellt Fragen nach den Geheimnissen und Feinheiten der Cuisine Lesbienne, die die moderne Lesbe kennen sollte.

Anne Bax - Lesung
16.10.2009, 20:30 Uhr
Frauenkultur e.V.
Windscheidstraße 51
Leipzig
www.frauenkultur-leipzig.de

Adieu, Tristesse.