Julie ist 31 und lebt mit ihren zwei Kindern und dem herrischen Ehemann in New Jersey. Ihr Alltag ist ein nicht enden wollender Kreislauf von Waschen, Putzen und Kochen. Ihre Freundin Claire überredet sie, einen Computerkurs zu besuchen. Mit der Zeit entwickelt sich Julie zu einem Physik-Genie - und mit wachsendem Wissen geht die Emanzipation einher. Eines Tages schmeißt sie ihren Ehemann schließlich raus, und Claire, angesteckt durch Julies Energie, zieht bei ihr und den Kindern ein. Schnell entwickelt sich aus den beiden Freundinnen ein Liebespaar. Doch während Julie bereit ist, frei und lesbisch zu leben, bleibt Claire auf diesem Weg zurück …

"Julie Johnson" ist in der schwullesbischen Filmreihe "Queerblick" in den Leipziger Passage Kinos im Original mit deutschen Untertiteln zu sehen. Gereicht werden dazu wie immer Häppchen und Drinks.

Film: Julie Johnson
Mittwoch 26.08.2009, 19:30 Uhr
Passage Kinos
Hainstraße 19a Leipzig

Julie Johnson