Frisiert die Mähne und stutzt die Hufe. Der PonyClub startet am 30. Mai mit der Neuauflage des beliebten Klassikers "Trash the Pony" in den Sommer. Wie bereits im letzten Jahr wird das Beste vom schlechtesten der internationalen Disko-Historie für eine Nacht zum Kult erhoben. Hier wird sich nicht im Kreis gedreht oder lahm um die Koppel getanzt, sondern gemeinsam wild das Tanzbein onaniert.

Auf zwei Floors wird für diese Nacht alles Aktuelle und Elektronische im Giftschrank versteckt und der tanzenden Masse mit Schlager- und 80er/90er Jahre-Sounds das Ohr verzaubert. Kompetente Unterstützung hierzu erhält Koko aus der Berliner Club Institution schlechthin, dem SchwuZ mit Roswitha und Gitti Reinhardt und das_ponymädchen.

Miss Mandy Cleenex begrüßt derweil in ihrem eigenen Tempel der "Pop-Lust-Kunst". Und um den Gipfel der Geschmacklosigkeit zu ersteigen, darf außerdem jeder, der will, in Mandy's Tempel das Programm mit einer eigenen Karaoke-Einlage bereichern. Zudem erwarten Euch viele Motto-Specials und jede Menge Mitmach- und Krach-Aktionen für das Kind in Mann und Frau.

my

Trash the Pony
30.05.2009, ab 23 Uhr
Alte Hauptpost
Augustusplatz 1, Leipzig
www.ponytanz.de

Trash the Pony Vol. 2