Die junge Tanz-Company "Rock The Ballet" aus New York verbindet klassisches Ballett mit modernen Tanzstilen. Bei ihrer Tour 2010 macht "Rock The Ballet" im Februar und März auch im Osten Station, die Termine sollte man sich vormerken, denn die Truppe bietet bei ihren Auftritten ein Spektakel in höchster Perfektion.

Künstlerischer Kopf und Gründer der Compagnie ist Rasta Thomas, der vorher bereits bei mehreren Tanzprojekten beteiligt war. Bei "Rock The Ballet" werden Elemente aus Jazz, Hip-Hop, Klassik, Stepptanz, Musical, Modern Dance und Show zu einer erstaunlichen Show kombiniert. Auch spektakuläre akrobatische Elemente integrieren Thomas und seine Tänzer harmonisch und beeindruckend zugleich in die gewagte Choreographie. Eben diese Spannungsfelder zwischen klassischen und zeitgenössischen Stilen, Tragik und Witz, zwischen Synchronizität in perfekter Ensemblearbeit und Individualität macht "Rock The Ballet" faszinierend.

Tickets sind an den bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 01805-607070 sowie im Internet unter www.argo-konzerte.de erhältlich.

my

Termine:
27. und 28.02.
Leipzig, Gewandhaus

18.03.
Halle/Saale, Georg-Friedrich-Händel-Halle

19.03.
Magdeburg, Stadthalle

Rock The Ballet