Die GEGENPOL-Sex-Rubrik von ICH WEISS WAS ICH TU

Die Frage stellt sich früher oder später in fast allen Beziehungen: „Können wir das Kondom jetzt weglassen?“ Denn wer will mit dem festen Partner schon für immer ein Gummi benutzen!?

In freier Wildbahn ist das Kondom für die meisten selbstverständlich. Doch wenn die Liebe ins Spiel kommt, sieht das plötzlich ganz anders aus: Es stört! Es trennt! Und ich will mich doch einfach nur fallen lassen und endlich mal beim Sex mal den Kopf ausschalten dürfen! Andererseits kenne ich meinen Freund noch nicht sooo lange und will nichts riskieren … Aber denkt er vielleicht, ich vertraue ihm nicht, wenn ich auf Kondome bestehe? Was soll ich tun??? Die Jungs von ICH WEISS WAS ICH TU erzählen auf iwwit.de auch von ihren Erfahrungen in dieser Frage. Junior zum Beispiel hat mit seinem ersten Freund von Anfang an keine Kondome benutzt: „Ich hab mich sicher gefühlt und einfach nicht über HIV nachgedacht.“ Nach der Trennung kam raus, dass sein Freund mit anderen Männern ungeschützt rumgepoppt hatte. Junior hatte aber Glück: Er blieb negativ. Anders erging es Marcel: Er infizierte sich bei seinem zweiten Freund, weil er ihm vertraute – und nicht daran dachte, dass manche Leute gar nicht wissen, dass sie positiv sind.

Wie lässt sich das Risiko verringern, dass beim Sex ohne Kondom in der Beziehung was schief geht? Hier ist die Checkliste von ICH WEISS WAS ICH TU:

1. Gemeinsamer HIV-Test

Denn wie soll man ohne Test wirklich sicher sein, dass keiner von beiden HIV-positiv ist? Achtung: Der Test zeigt immer nur den Stand von vor drei Monaten!

2. Ehrlich über alles reden

In einer offenen Beziehung müssen beide Partner beim Sex mit anderen Männern konsequent Kondome benutzen. Wenn doch mal was schief geht: Sofort drüber reden, und bis zum nächsten Test nach drei Monaten wieder Kondome benutzen. Dasselbe gilt natürlich in einer „treuen“ Beziehung, wenn einer sich einen Fehltritt erlaubt.

3. Vertrauen aufbauen

Kannst du dich auf deinen Partner verlassen? Könnt ihr wirklich offen und ehrlich über alles reden, auch wenn einer gegen die Spielregeln verstoßen hat? Bei aller Verliebtheit: Vertrauen kann nicht von heute auf morgen entstehen. Erst wenn man seinen Partner wirklich gut kennt, kann man beim Sex ohne Kondom sagen:

ICH WEISS WAS ICH TU!

www.iwwit.de

Topf & Deckel