[Dresden/Köln] Die Firma SFDMedien, zu der auch der schwule Internet-Sexshop „Gayfilmdiscount“ gehört, engagiert sich gegen Kinderpornografie im Internet, teilte ein Vertreter des Unternehmens gegenüber GEGENPOL mit. Werbegesicht für Gayfilmdiscount.com ist der international bekannte Safer-Sex-Verfechter und Pornostar Logan McCree, der in Dresden lebt. Unterstützt würde in diesem Zusammenhang die amerikanische Organisation ASACP (Association Of Sites Advocating Child Protection), die sich die Bekämpfung der Verbreitung von Kinderpornografie im Internet auf die Fahnen geschrieben hat. Der stellvertretende Geschäftsführer Christian Pazuto gab dazu folgende Erklärung ab: „Wir sind für den ungezwungenen und freien Umgang mit Sexualität. Dies bedeutet aber auch, dass wir Verantwortung übernehmen müssen. Safer Sex ist für uns genauso wichtig wie die Strafverfolgung und Sperrung von Internetseiten mit Kinderpornografie.“ Wer im Internet auf Kinderpornografie aufmerksam werde, wird gebeten, diese direkt bei der Organisation zu melden. WWW.ASACP.ORG •mb

Verantwortung übernehmen