[Dresden] Unter der Schirmherschaft des Chefdramaturgen des Staatsschauspiels Dresden lädt Elbflorenz erneut zum größten CSD der Neuen Bundesländer ein. Das zweitägige Straßenfest beginnt am Freitag, den 01.07. um 16:00 Uhr auf dem Theaterplatz. Anschließend lädt die ev.-ref. Gemeinde Dresden zum Ökumenischen CSD-Abendgebet ein. Danach geht die Party richtig los im LoftHouse, wo die Dirty Sisters den GirlsClub ausrichten. Auch das Ladenlokal des Lederclub Dresden e. V. veranstaltet eine CSD-Warm-Up-Party. Am Samstag startet dann die Demonstration 12:00 Uhr in der Neustadt und führt entlang des Terrassenufers in Richtung Theaterplatz, wo der zweite Teil des Straßenfests mit hochkarätigem Bühnenprogramm überzeugt. Dem bombastischen Wochenende voraus geht eine bunte und vielfältige CSD-Woche mit zahlreichen Einzelveranstaltungen, die für alle Geschmäcker etwas im Angebot hat. Den Abschluss des bunten Treibens bildet am Sonntag die Motorradausfahrt der „Women on Wheels“, sowie eine Bike-Tour des Lederclubs. WWW.CSD-DRESDEN.DE •mb

CSD Dresden