[Nürnberg] Umarmt von einem kulturellen Rahmenprogramm steigt in diesem Monat der südlichste mitteldeutsche CSD. Los geht’s am Donnerstag und Freitag mit Workshops und Diskussionsrunden. Am Samstag setzt sich dann am Berliner Platz ein trans- und gleichgeschlechtlich liebender Zug transparentbewehrter Franken unter dem Schlachtruf „Nürnberg stellt sich que(e)r“ in Bewegung Richtung Jakobsplatz, wo dann bis 22 Uhr auf dem Straßenfest weitergefeiert wird. CSD-WOCHE: 04.–07.08., DEMO UND STRASSENFEST: SA, 06.08., WWW.CSD-NUERNBERG.DE •mb

CSD Nürnberg